Unsere Buchhandlung

Die JURISTISCHE FACHBUCHHANDLUNG AM LANDGERICHT vereint Tradition und aktuellste Informationstechnologie.

Bei uns  stehen die Anforderungen des Kunden im Mittelpunkt und  diese entwickeln sich rasant weiter. Der elektronische Zugriff auf juristische Fachinformation ist für Praktiker nicht mehr wegzudenken.  Aber auch die bewährten Printmedien stehen weiter  im Fokus. Die Juristische Fachbuchhandlung in Essen unterstützt  Sie in beiden Bereichen.

Neben den „Buchhändler“ ist der „Fachmedien-Makler“ getreten,

der über die elektronischen Datenbank-Angebote der Fachverlage informiert. Selbstverständlich bestellen und betreuen  wir diese elektronischen Produkte  genau wie Loseblattwerke oder Zeitschriften.

Von der juristischen Frage bis zur Informationslösung

ist es bei uns nur ein kurzer Weg. Der Grund: Bei uns erreichen Sie telefonisch immer einen  ausgebildeten „Fachbuchhändler“ und keinen „Callcenter-Agent“.  Wir  sprechen gerne persönlich mit unseren Kunden!

Kostenoptimierte Informationsbeschaffung

ist seit vielen Jahren unser Geschäftsmodell und daran hat sich bis heute nichts geändert.  Geändert haben sich nur die Medien. Loseblattwerke und Bücher werden durch inhaltsoptimierte Datenbanken ersetzt.  Ob das für Sie immer günstig ist, verraten Ihnen unsere Datenbankspezialisten.

Wichtige juristische Titel halten wir am Lager und  können diese schnell  liefern.

Dabei nutzen wir DPD, oder den hauseigenen Lieferservice. Vorauflagen und reduzierte Mängelexemplare finden Sie in unserem gut sortierten juristischen Antiquariat. Unter www.juristisches-antiquariat.de können Sie das  aktuelle  Angebot  abfragen.